Consultant (m/w/d) Global Master Data Management

Job description

Unser Kunde, die Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, ist der weltweit führende Lösungsanbieter rund um Reinigung und Pflege. Das Familienunternehmen beschäftigt in 72 Ländern und mehr als 130 Gesellschaften 13.500 Mitarbeiter. Für einen weltweit lückenlosen Kundendienst sorgen 50.000 Servicestellen in allen Ländern. Im Jahr 2019 erzielte Kärcher mit 2,578 Mrd. Euro den höchsten Umsatz in seiner Geschichte. Zur Verstärkung unseres Teams Project Management Office & Corporate Governance in unserem Headquarter in Winnenden bei Stuttgart suchen wir

 

Consultant (m/w/d) Global Master Data Management

 

In dieser einzigartigen Position gestalten Sie an zentraler Stelle im Unternehmen die weitere Entwicklung der globalen Stammdaten-Infrastruktur (Material-, Kunden, Lieferanten- und Finanzstammdaten) maßgeblich mit. Dazu gehört im Einzelnen:

  • Sie gestalten und koordinieren ganzheitliche, globale Master Data Management- Prozesse und Methoden, sowie die erforderliche Governance, innerhalb der Kärcher Gruppe - dies auch in Vorbereitung auf die Migration der Stammdaten zu SAP S/4 Hana.
  • Sie planen und leiten gruppenweite Projekte im Bereich MDM und definieren dabei eine unternehmensweite Stammdatenstrategie, die Sie in enger Abstimmung mit Fachbereichen (Data Domains) und IT auch umsetzen;
  • Dabei stehen Sie den Entscheidungsträgern und Partnern aus den Data Domains bei der Entwicklung individueller Zielbilder sowie bei der Umsetzung von Stammdaten-bereinigung als Sparringspartner zur Seite und unterstützen in beratender Funktion;
  • Sie erarbeiten und pflegen den globalen Data Catalogue mit Hinblick auf weltweite Änderungen, Anlagen und Erweiterungen - auch dies in enger Abstimmung mit den Data Domain Verantwortlichen;
  • Sie entwickeln Lösungen, um länder­spezifische Besonderheiten in Abstim­mung mit IT, Einkauf, Logistik und der kaufmännischen Leitung vor Ort sinnvoll in die Standardprozesse zu integrieren.

Job requirements

Für diese spannende und vielseitige Tätigkeit bringen Sie mit:

  • Ein abgeschlossenes Studium (z.B. BWL, Wirtschaftsingenieurswesen, Informatik) oder eine vergleichbare Qualifikation;
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Stammdatenmanagement - idealerweise eines international tätigen Industrieunternehmens;
  • Fundiertes, praktisches Wissen im Bereich Stammdatenmanagement – idealerweise im SAP Umfeld;
  • Erste Erfahrung in der Leitung von fachbereichsübergreifenden Projekten;
  • Ein souveränes Auftreten, eine analytische, strukturierte Denk- und Arbeitsweise in Verbindung mit guten Networkfähigkeiten und Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit runden Ihr Profil ab.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, die es Ihnen im internationalen Umfeld ermöglichen, auf unterschiedlichen Hierarchieebenen erfolgreich zu kommunizieren;

Für Rückfragen stehen Ihnen Herr Nik Hanebaum und Frau Katharina Goertz gerne unter Tel.: +49 (0)30 40 50 416-16 zur Verfügung.