Gruppenleiter (m/w/d) Montage – Kehrmaschinen & Kommunalfahrzeuge

Job description

Unser Kunde, die Alfred Kärcher SE & Co. KG, ist als deutsches Familienunternehmen mit über 12.000 Mitarbeitern und kontinuierlich zweistelligen Wachstumsraten in über 70 Ländern Weltmarktführer in der Reinigungstechnik. Regelmäßige Auszeichnungen für Qualität und Design seiner Produkte, eine wertschätzende und positiv mittelständische Unternehmenskultur sowie ein kontinuierliches Engagement für Sport und Gesellschaft an seinen Standorten machen das Unternehmen zu einem überaus attraktiven und erfolgreichen Arbeitgeber. Zur Stärkung der Endmontage der Kommunalkehrmaschinen suchen wir für das Werk Obersontheim bei Schwäbisch Hall nach einer/m


Gruppenleiter (m/w/d) Montage – Kehrmaschinen & Kommunalfahrzeuge


In dieser zukunftsweisenden Position übernehmen Sie die fachliche und disziplinarische Führung einer Gruppe mit 70 Beschäftigten. In direkter Berichtslinie an den Werksleiter beinhaltet diese Rolle dabei folgende Aufgaben:

  • Verantwortung von sechs Montagelinien in einem dynamischen Umfeld im Bereich Kommunalkehrmaschinen, an denen individuell angepasste Fahrzeugvarianten gefertigt werden;
  • Sicherstellung der Einhaltung von den jeweiligen Qualitäts-, Kosten- und Terminzielen, so dass die Wettbewerbsfähigkeit von Kärcher weiterhin gesichert wird;
  • Die Progression und Etablierung von Lean Managementmethoden, um eine kontinuierliche Prozessoptimierung und Effizienzsteigerung zu erzielen;
  • Die Weiterentwicklung der Mitarbeiter, um eine höhere Flexibilität in der Einsetzbarkeit zu erlangen;
  • Einen engen Austausch mit der Entwicklung, Konstruktion, Materialwirtschaft, Qualitätssicherung, dem Produktmanagement sowie dem Vertrieb;
  • Nicht zuletzt sind Sie für Budget- und Investitionsplanungen verantwortlich.

Job requirements

Für diese spannende Herausforderung mit starker Führungsverantwortung sollten Sie über 10 Jahre Erfahrung in der Montage oder Produktion von Land- & Baumaschinen oder Automobilbranche mitbringen. Darüber hinaus freuen wir uns auf:

  • Ein/e erfolgreich abgeschlossene/s technische/s Ausbildung oder Studium (z.B. Verfahrens-, Fertigungs-, Produktionstechnik, Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen) oder eine vergleichbare Qualifikation;
  • Einschlägige Erfahrung in der Einführung von Lean Managementmethoden (z.B.: VSM, TPS, TPM, Kaizen, Kanban, 5S);
  • Eine integrative, transparente und partizipative Führungspersönlichkeit mit hohen Kompetenzen in Entscheidungsfindung und Ergebnisfokussierung;
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse;
  • Ein ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein, eine proaktive Grundhaltung und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten auf allen Ebenen.

Wenn Sie sich in diesem Profil wiederfinden, freuen wir uns als die von Kärcher beauftragte Personalberatung über Ihre Bewerbung. Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Mareike Schmitt und Herr Juan Sánchez gerne unter Tel.: +49 (0)30 40 50 416-17 zur Verfügung.